MEINE ERFAHRUNG MIT DER WIRBELSÄULENAUFRICHTUNG

Gerne laden wir Dich dazu ein, deine Erfahrungen mit der Wirbelsäulenaufrichtung mit uns und mit Anderen zu teilen und auch auszutauschen. Vielleicht möchtest du uns Veränderungen, die du an dir selbst und/ oder deinem Umfeld wahrnimmst, mitteilen? Oder über dein Gefühl während der Behandlung sprechen? Was es auch ist, es sind deine wertvollen Erfahrungen über die du hier sprechen kannst und möchtest.

 

Namaste

Christine und Aline Hawighorst

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Andreas (Samstag, 08 August 2015 12:43)

    Meine Erfahrung mit der Wirbelsäulenaufrichtung war anfangs mit etwas Skepsis angehaucht, aber meine Neugier hatte mehr Macht und deshalb entschied ich mich es zu versuchen. Ich folgte meinem Herzen und hatte Vertrauen zu Aline und Christine, die mich darauf vorbereiteten. Vor der Behandlung wurde ich mit einem Holzlineal vermessen und an den Füßen wurden Markierungen angezeichnet für den Vergleich Vorher Nachher. Mir wurde mitgeteilt, ich hätte eine verdrehte Wirbelsäule, schiefe Schultern und schiefes Becken und 3 cm Beinlängenunterschied. Mir war in dem Moment ganz schlecht nach dieser Nachricht. Danach ging es auch schon los und während der mir kurzen vorkommenden Behandlung spürte ich nicht viel. Danach wurden die Markierungen an den Füßen zum Vergleich wieder gezeigt und wie ein Wunder waren meine Beine gleichlang. Ich steig von der Liege und es fühlte sich ganz anders an als vorher. Ich schaute im Spiegel nach meinem linken Schulterblatt, was etwas mehr nach außen stand als das rechte und siehe da, beide Schulterblätter waren noch dichter und gleichmäßig am Körper. Ich spürte auch einen sicheren Stand auf dem Boden, denn früher hatte ich Schwierigkeiten auf einem Bein zu stehen und kam leicht aus dem Gleichgewicht. Mein Gang hat sich richtig gut angefühlt. Ich war überglücklich diesen Weg für mich gefunden zu haben, denn alles andere was ich schon ausprobiert hatte, hatte keinen Erfolg bei mir. Ich bin Christine und Aline so überaus dankbar für meine Heilung. Ich entschied mich weiterhin für die Behandlungen bei Familie Hawighorst. Als nächstes lies ich eine Geistige Neutralisation machen, um Geistig Emotional Körperlich und Spirituell mich zu reinigen. In Heilgesprächen mit Aline fühle ich mich im Herzen und komme immer mehr bei mir an. Mein größter Wunsch ist es endlich nach Hause zu kommen und dabei unterstützen mich die Wirbelsäulenaufrichtung und Neutralisation sehr auf meinem Weg.

Teilen Sie unser Geschäft mit Anderen auf:


Für Terminvereinbarungen oder Fragen erreichst Du uns unter:

"Namaste" Raum für Körper- & Bewusstseinsbefreiung - Christine & Aline Hawighorst

Uhlandstraße 23| 14482 Potsdam

Tel.: 0331/708866

E-Mail: namaste.potsdam@gmail.com