Meine erfahrung mit reiki

Gerne laden wir Dich dazu ein, über deine Erfahrungen mit Reiki mit uns und Anderen zu sprechen und dich auszutauschen. Vielleicht möchtest du z. B. deine Empfindungen während und nach einer Reikibehandlung mit uns teilen? Oder du arbeitest selbst mit Reiki und möchtest dazu etwas erzählen? Was es auch ist, wir freuen uns über jede Erfahrung.

 

Namaste

Christine und Aline Hawighorst

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Andreas (Samstag, 08 August 2015 12:39)

    Meine Erfahrungen mit Reiki sind einfach fantastisch. Ich spüre das Kribbeln in meinem Körper, wie er sich langsam mit der göttlichen Lebensenergie wie ein Akku auflädt. Anfangs ist dieses kribbeln noch deutlich zu lokalisieren und später, wenn der Akku voll ist, hab ich wieder mehr Kraft und fühl mich wohl in meiner Haut. Während der Behandlung werden die Hände vom Gebenden an verschiedenen Positionen aufgelegt, die er nach Energieempfinden, also mal länger oder kürzer verweilt. Ich bin in diese Reikitechnik nicht eingeweiht, aber ich konnte die Erfahrung machen, diese Energie an andere Menschen weiterzugeben. Vor ein paar Wochen war ich nach einer Reikibehandlung mit meinen Eltern spazieren und meine Mutter hatte nach einer Weile Schmerzen in beiden Knien und tief aus meinem Herzen kam ein Impuls meine Hand über ihr Knie zu halten, um ihr zu helfen. Ich spürte in meiner Hand ein starkes kribbeln das immer heißer wurde. Meine Mutter spürte diese Herzensenergie von mir und ich war echt verblüfft das sie es wahrnehmen konnte. Es tat ihr sehr gut und war überaus glücklich und berührt. Ich wünschte alle Menschen würden sich dafür öffnen und die göttliche Liebe die wir alle ja sind fließen zu lassen und Friede, Liebe und Gesundheit wäre nur noch Mittelpunkt in unserem wundervollen Leben.

  • #2

    Milagros Stokely (Freitag, 03 Februar 2017 14:38)


    No matter if some one searches for his required thing, so he/she wants to be available that in detail, so that thing is maintained over here.

  • #3

    Emelina Willmore (Montag, 06 Februar 2017 04:13)


    obviously like your website but you need to check the spelling on quite a few of your posts. A number of them are rife with spelling problems and I to find it very bothersome to inform the truth then again I'll definitely come back again.

  • #4

    Tami Caruso (Montag, 06 Februar 2017 09:46)


    I�m not that much of a internet reader to be honest but your sites really nice, keep it up! I'll go ahead and bookmark your website to come back in the future. All the best

  • #5

    Lindsey Napoli (Dienstag, 07 Februar 2017 01:31)


    Hi there, after reading this awesome article i am as well cheerful to share my experience here with mates.

  • #6

    Katharine Jeanbaptiste (Dienstag, 07 Februar 2017 07:56)


    First off I would like to say wonderful blog! I had a quick question that I'd like to ask if you do not mind. I was curious to know how you center yourself and clear your mind before writing. I've had a hard time clearing my mind in getting my ideas out. I truly do enjoy writing but it just seems like the first 10 to 15 minutes are wasted simply just trying to figure out how to begin. Any recommendations or hints? Many thanks!

  • #7

    August Duke (Donnerstag, 09 Februar 2017 08:58)


    Greetings! Very helpful advice within this post! It's the little changes that will make the largest changes. Thanks a lot for sharing!

Teilen Sie unser Geschäft mit Anderen auf:


Für Terminvereinbarungen oder Fragen erreichst Du uns unter:

"Namaste" Raum für Körper- & Bewusstseinsbefreiung - Christine & Aline Hawighorst

Uhlandstraße 23| 14482 Potsdam

Tel.: 0331/708866

E-Mail: namaste.potsdam@gmail.com